Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

Hoffnungszeichen

Bildungswoche für bewegte Menschen ab 60 Jahre

Ort
Stapelfeld

Termine
01.04.2019 14:00 Uhr - 05.04.2019 14:00 Uhr

Ohne Hoffnung kann kein Mensch leben. Wer mit einer Hoffnung unterwegs ist, lässt sich nicht entmutigen, gerade auch dann, wenn das Leben uns mal viel abverlangt.

Was lässt uns hoffen, was gibt uns Kraft und Zuversicht, jeden Tag neu das Leben zu meistern und sich den Herausforderungen, die es für uns bereithält, zu stellen?

Diesen und anderen Fragen möchten wir uns widmen in einer Woche, die ganz unterschiedliche Hoffnungszeichen zeigen und setzen möchte. – In diesem Spannungsfeld werden wir uns in diesen Tagen in Stapelfeld beschäftigen.

Neben Teilnehmerinnen und Teilnehmern, die an der gesamten Woche mit Übernachtung in Stapelfeld teilnehmen, laden wir auch Interessierte ein, die als Tagesgäste dieses Angebot für sich wahrnehmen möchten. Zu unserer Bildungswoche sind alle Interessierten ab 60 Jahre herzlich eingeladen.

Das detaillierte Programm mit allen mitwirkenden Referenten sowie weitere Informationen zu den Kosten und dem Anmeldeverfahren sind dem Downloadordner dieser Seite zu entnehmen.

Ansprechpartner

Alfons Völkerding
Alfons Völkerding
Seniorenbeauftragter
Tel.: 05492 962600
E-Mail schreiben

KOLPINGIDEEN – HEUTE UMSETZEN!

 

Downloads

hope - Pixabay
 

Anschrift

Kolpingwerk Land Oldenburg
Kolpingstr. 14
D-49377 Vechta

Kontakt

Telefon: 04441 872-273
Telefax: 04441 872-458
E-Mail: kolpingwerk@bmo-vechta.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.