Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Erklärung zum Datenschutz

12.11.2021

Bundesversammlung wählt neuen Bundespräses

Die Bundesversammlung ist unser oberstes beschlussfassendes Organ. Hier werden alle wichtigen Angelegenheiten behandelt, die den Verband betreffen. Zuletzt fand sie 2018 statt. Vergangenes Jahr hätte eigentlich erneut eine Versammlung tagen sollen, wegen der Pandemie wurde sie jedoch auf dieses Jahr verschoben. Allerdings waren in diesem Jahr die Bedingungen nicht besser. Deshalb tagte die Versammlung erstmals in der Geschichte digital. Ca. 260 Delegierte waren über das Präsentations- und Versammlungssystem OpenSlides zugeschaltet. Gaby Kuipers hatte ein Mandat über die Region Nord und nahm gemeinsam mit den Delegierten des DV Osnabrück teil. Über den DV Münster war Wolfgang Vorwerk und Rudolf Brinkmann delegiert.
Neben den Rechenschaftsberichten zur inhaltlichen und finanziellen Situation, standen zwei wichtige Leitanträge auf der Tagesordnung. Der Leitantrag über die „Programmatischen Richtungsentscheidungen“, der die Ergebnisse über den Zukunftsprozess „Kolping Upgrade … unser Weg in die Zukunft“ zur Grundlage hat, bildet eine wichtige Arbeitshilfe für die Leitbild-Kommission. Basierend auf den Ergebnissen wird diese Kommission wird bis zur nächsten Bundesversammlung einen „Leitantrag – Leitbild KOLPING DEUTSCHLAND“ erstellen. Ein weiterer Leitantrag zur Beitragsordnung wurde diskutiert und verabschiedet.
Darüber hinaus gab es viele Wahlen. Ursula Groden-Kranich, Bundesvorsitzende, Klaudia Rudersdorf, stell. Vorsitzende, Manuel Hörmeyer, stell. Vorsitzender und Rosalia Walter, Geistliche Leiterin wurden mit großer Mehrheit wiedergewählt und damit vier weitere Jahre im Amt. Ebenso wurden zehn Mitglieder in den Bundesvorstand gewählt, sowie 6 Mitglieder in den Finanzausschuss. Spannend war die Wahl eines neuen Bundespräses, gab es doch für dieses Amt zwei Kandidaten. Nach Vorstellung und langer Personaldebatte wurde mit großer Mehrheit Pfr. Hans-Joachim Wahl gewählt.

Mehr zum neuen Bundespäses hier:https://www.kolping.de/presse-medien/news/news-archiv/news-details/news/hans-joachim-wahl-zum-bundespraeses-gewaehlt//


 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.

Anschrift

Kolpingwerk Land Oldenburg
Bahnhofstr. 6
D-49377 Vechta

Kontakt

Telefon: 04441 872-273
Telefax: 04441 872-458
kolpingwerk@bmo-vechta.de

Nützliches

Newsletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an.