14.12.2017

Feiertage haben ihren Sinn

Das Kolpingwerk Land Oldenburg begrüßt ausdrücklich, dass die Firmen VION und Wernke von Ihrem Vorhaben Abstand genommen haben, an Weihnachten schlachten zu lassen. Dies hätte dazu geführt, dass bereits am 1. Weihnachtstag Zulieferunternehmen die Arbeit hätten aufnehmen müssen. "Die Argumentation, dass der Handel entsprechenden Druck auf die Firmen ausgeübt habe" bezeichnete Andreas Bröring, Geschäftsführer im Kolpingwerk Land Oldenburg, als "vordergründig und zweifelhaft". Diesem erneutem Versuch Feiertage aus profitorientiertem Handeln heraus zu unterwandern hat sich das Kolpingwerk gemeinsam mit anderen Organisationen aus Gesellschaft, Gewerkschaft und Kirche erfolgreich entgegengestellt. Es scheint so, dass nicht durch Einsicht sondern nur durch öffentlichen Druck, diesem Treiben Einhalt geboten werden kann.

"Wir standen und stehen auch in Zukunft bereit, zum Wohle des Einzelnen und zum Schutz menschlicher Grundbedürfnisse, zu denen auch das Recht auf angemessene Erholung, die Feier des Sonntages und kirchlicher Hochfeste gehören, unsere Stimme zu erheben", so Thorsten Siefert für den Fachausschuss Arbeit und Gesellschaft sozial gestalten.

Kolping Fähnchen
 
 

Anschrift

Kolpingwerk Land Oldenburg
Kolpingstr. 14
D-49377 Vechta

Kontakt

Telefon: 04441 872-273
Telefax: 04441 872-458
E-Mail: kolpingwerk@bmo-vechta.de

Newsletteranmeldung

 
 
 
 
 

Unterstützen Sie uns.